Schlagwort-Archive: Glaube

„Fürchtet Euch nicht!“

Die Kartage lösten bei mir schon in der Kindheit immer ein seltsames Gefühl aus. Es war so extrem ruhig. Alles stand still, selbst die Kirchenglocken. Die Vorbereitungen für das Osterfest wurden ebenfalls in einer nachdenklichen Stille verrichtet. Einzig die „Zehn Gebote“ im Fernsehen und die Klapperjungen auf der Straße waren zu hören. Abgesehen vom Eierfärben für uns Kinder eine furchtbar langweilige Zeit, die wir dennoch irgendwie genossen. Zum ausgiebigen, entspannten Spielen. Trotzdem eine komische Atmosphäre. Traurig, auch ein wenig beängstigend, aber wohl wissend, dass etwas Großes ansteht und daher voller Hoffnung und Vertrauen, dass alles gut wird!

„Fürchtet Euch nicht!“ weiterlesen

Gott allein

Was für ein Jahr, oder nicht!? Ich mag mich gar nicht beschweren darüber. Meines war gut. Mir ist nichts Schlimmes widerfahren und ich bin gesund. Noch dazu hatte ich wunderbare Begegnungen, tolle Momente und durfte wertvolle und besondere Freundschaften dazugewinnen. Ich bin sehr dankbar dafür!

Gott allein weiterlesen